· 

Danke 2020

Dieses Jahr ist mit Sicherheit ein Jahr, das ich nicht vergessen werde. Im Januar habe ich meinen festen Job als Teamleitung gekündigt und bin wieder komplett in die Selbstständigkeit zurück gewechselt. Mein Starttermin war der 1. März. Die Planung stand. Vor allem die anstehenden Seminare haben mir Sicherheit gegeben. Und dann? Kam Corona in meine Planungen geschossen. Ich habe mich am Anfang der Corona-Pandemie oft gefragt, ob ich mich anders entscheiden hätte, wenn ich all das hätte vorhersehen können. Und? Nein, es war definitiv die richtige Entscheidung.

 

Ich hatte im Frühling dennoch Glück und war weiterhin mutig. Mutig war vor allem mein positives Denken. Klar, schönreden brachte in der Situation auch nichts. Die fest geplanten Seminare wurden schlagartig alle abgesagt. Der erste Lockdown hatte auch mich erwischt. Dennoch habe ich mich nicht hängen lassen. Ich habe die Situation genutzt, um Lösungen zu entwickeln und weiter an meinen Konzepten zu arbeiten. Nach dem ersten Lockdown lief es wieder sehr gut an. Viele neue Kunden konnte ich dazugewinnen und die Zusammenarbeit trägt auch heute ihre Früchte. Im Spätsommer fanden dann auch endlich die Seminare wieder statt. Ich habe dieses Jahr quer durch Deutschland unglaublich tolle Menschen kennenlernen dürfen. Jedes einzelne Seminar habe ich genossen, das stattgefunden hat. Ich habe die Zeit förmlich inhaliert. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, die Lernerfolge zu sehen und auf unsere Weise feiern zu können.

 

2020 war für mich: erfrischend, inspirierend und wegweisend.

 

Besonders in Erinnerung werden mir die ersten langen Online-Workshops mit großer Teilnehmerzahl bleiben, wo ich auch als erfahrene Referentin ziemlich aufgeregt war und mir nicht sicher war, ob alle glücklich und zufrieden den Seminartag abschließen würden. Es lief dann zum Glück besser als gedacht und mit den Erfahrungen zog dann auch wieder die Sicherheit ein. Das Highlight war dann ein Online-Offline-Seminar ganztägig über mehrere Tage am Jahresende in Berlin. Die eine Hälfte der Teilnehmer:innen war persönlich vor Ort und die andere Hälfte online von Zuhause aus dabei. "Raus aus der Komfortzone, Birthe! Und gestalte die Tage besonders spannend, damit alle begeistert Abrechnungswissen aufsaugen können." - das war meine Devise. Und es hat geklappt. Ich danke den Teilnehmer:innen und Organisator:innen so sehr, dass wir diese Tage gemeinsam so gut gestalten konnten.

 

Das Jahr war von vielen tollen Menschen als Wegbegleitern geprägt. Es haben mir so viele Menschen geholfen und mich unterstützt. DANKE, ihr Lieben!

 

Der Ausblick auf das Jahr 2021 fühlt sich richtig gut an. Es sind viele Chancen für das neue Jahr entstanden. Projekte haben sich angebahnt und starten in 2021. Ich bin einfach nur dankbar!

Ist Dankbarkeit ein Geschenk?

Gestern habe ich einen Artikel von Professor Emmons gelesen, der seit vielen Jahren die Dankbarkeit erforscht. Laut seiner Erkenntnisse, führe die Dankbarkeit zu so viel mehr an emotionalem Wohlbefinden. Sie überhole damit sogar die Liebe und Hoffnung. Für mich ist Dankbarkeit ein Schlüssel zum Glücklichsein. Indem ich dankbar bin, lenke ich meinen Fokus auf die guten Aspekte. Objektiv gesehen hat ein Ereignis meistens gute und schlechte Seiten. Es kommt auf den Blickwinkel an und natürlich wer die Situaltion interpretiert. Wenn ich das Jahr 2020 betrachte, finde ich mit Sicherheit viele negative Aspekte. Doch was nützt es mir diese breit zu treten. Stattdessen kann ich den Blick auf die positiven Aspekte lenken und mich bei denen bedanken, die dazu beigetragen haben. Denn im Grunde ist unser Glück nicht das Ergebnis unserer eigenen Arbeit, sondern wir verdanken es vielen Menschen und Situationen. Dieser Blickwinkel macht mich oft demütig und hilft mir den Boden unter den Füßen nie zu vergessen. Das Leben ist ein Geschenk. Viele Situation, unsere Umgebung und die Menschen um uns sind ein Geschenk.

Download
Dein Jahresrückblick 2020
kostenloser Download
Dein Jahresrückblick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.5 KB

ADRESSE

Muttweg 4

21643 Beckdorf

SOCIAL MEDIA

KONTAKT

+49 160 973 973 05